Erste Serie auf Auxkvisit!

Damit mein Lästermaul/mein zynisches Selbst/mein Skorpion-Aszendent/meine akute Schokoladenunterversorgung besser bedient werden kann, ich mir gleichzeitig aber nicht Sorgen um meine Psyche oder gar um eventuelle Belastungen meines Karma-Punktestands machen muss, startet ab heute die Serie Auxkvisit hasst/liebt.

Wegen eines Themas werde ich also so richtig übel zum Auxburger Grantler werden. Der nimmt das harte Wort „Hass“ vielleicht auch nicht so mega-ernst, schimpft aber so arg, dass Rohrspatzen beschämt weggucken. Damit ich mich danach (und Ihr Euch wohl auch) erholen könnt und die Zunge wieder Zeit zum Zusammenwachsen bekommt, versprühe ich in einer anderen Angelegenheit reinste Euphorie. Da werden wir uns alle ganz ponyhofmäßig wunderbar fühlen. Und am Schluss ist alles weiterhin okay-daedalusmäßig-harmonisch-ausgewogen. Deal?

Besitzer von Rehpinschern lesen heute vielleicht besser nicht mehr rein. Oder landen sie doch auf der Liebe-Liste? Wer hier schon länger mitliest, könnte eine leise Ahnung haben …

0

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

*