Huh, das sieht ja so anders aus hier?!

Ihr habt keinen Knick in der Optik – ich habe mir heute die Zeit genommen und ein bisschen am Look von auxkvisit gefeilt. Mir wurde das nämlich langsam zu bunt hier im Augsburg Blog. Wortwörtlich, nicht im übertragenen Sinn, versteht sich! Trotzdem wollte ich etwas, das sich vom schlicht-schön-schneeweißen-Allerweltsdesign abhebt. Jetzt bin ich schon gespannt, wie’s bei Euch ankommt!

Ein neuer Look nach schon drei wochen?

Auxkvisit liegt noch in den Windeln – und kriegt schon neue.  Knapp ein Monat ist nicht unbedingt das Alter für ein erstes „Redesign“. Andererseits bin ich ja meine eigene Designerin bzw. hier meine eigene Kundin (wen diese Aussage irritiert, der lese hier) und kann mir selbst die Welt machen, wie-sie-wie-sie-mir-gefällt. Ohne Euch komplett vor den Kopf zu stoßen, versteht sich. Leichte Irritation ist aber herzlich willkommen! Ich wäre nur irritiert, wenn jemand jetzt sagen würde: „Sieht doch alles aus wie vorher!“ Wobei das auch kein wirklich schlechtes Zeichen ist.*

Zeit für ein erstes „Dankeschön!“

Danke für Eure Unterstützung bislang. Fast 150 Likes auf Facebook, phew! Ich dachte, wenn es mal 20 sind, wäre es schon ganz nett.

Ich freue mich auf viele weitere (bunte) Inhalte! Wenn es nur ein Bild ist, dann findet Ihr das auf Instagram – folgt mir da einfach oder schaut rechts in den Instafeed.

* Übrigens: Interessiert Euch ein Artikel rund um Corporate Design und Redesign, also für Blogs?Ich würd’s machen.

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *


*