Wenn Sie ein Postit in Augsburg und deswegen hergefunden haben, sind Sie richtig. Erkennen Sie die Handschrift? Dann steckt vermutlich Auxkvisit dahinter.

Mit kurzen Aussagen und Sprüchen möchte Auxkvisit mehr Lächeln in den (Augsburger) Alltag bringen – eben #postitliebe. Wenn sich Ihr gefräßiger Dackel auf den Zettel gestürzt und davon Bauchweh oder gar Durchfall bekommen hat, tut es mir unglaublich leid, die Zettel sind vermutlich nicht glutenfrei. Die Postits sollen Spaß machen, Freude bringen und – wenn Sie wollen – gerne auch zum Nachdenken anregen. Sie sind herzlich dazu eingeladen, sich das Zettelchen zu schnappen und zu behalten. Oder schenken Sie es weiter!

 

Warum Post-It?

Post-Its sind überall schnell befestigt – und noch schneller wieder rückstandslos entfernt. Vermutlich hat Ihnen ohnehin einfach ein Luftstoß den Zettel vor die Füße gespült (bevor sich Ihr vierbeiniger Vielfraß darüber hergemacht hat). Wenn Sie das Post-It stört, ist der nächste Mülleimer sicher nicht weit. Tut mir leid für für die Umstände – aber so kommen Sie wenigstens Ihrem Bewegungs-Soll nach Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation etwas näher. Papier zerknüllen kann auch gut dabei helfen, Aggressionen abzubauen.

 

Warum ist Post-It bei Ihnen gelandet?

Reiner Zufall: Weil Auxkvisit just da vorbeigelaufen ist und diese Stelle warum auch immer reizvoll fand. Also leider kein Liebesbrief.
(Es sei denn, Sie sind ein unfassbar schöner Mann, klug, Katzenliebhaber und Single. In diesem Fall bedienen Sie bitte umgehend das Kontaktformular.)

 

Warum hängen Haftnotizen mit komischen Sprüchen rum?

„Wie schön Du bist“ bzw. „Ich habe heute ein Bild für Dich“ war der erste Streich, motiviert von der Sie-wissen-schon-Sendung, die Werte vermittelt, die keinem Menschen gut tun. Jeder ist schön, das Leben an sich ist schön, auch wenn es öfter mal drunter und drüber geht und wir uns fragen, in welcher Welt wir eigentlich leben. Sie kann schöner, liebevoller und bunter sein. Dazu möchten diese Zettel beitragen. Wenn Sie überrascht waren und kurz stutzen mussten, habe ich mein Ziel erreicht :)

 

Auxkvi-was?

Auxkvisit ist der Name des Lifestyle-Blogs von Miriam Lochner. Die Designerin ist seit dem Studium in Augsburg und der Meinung, dass selbst die leiseste Anbahnung eines positiven Gefühls jeden (Tag) schöner macht und es davon gar nicht genug geben kann. Mit diesem Blog und nun auch der Post-It-Aktion möchte sie dazu beitragen. Mehr zum Lächeln, Schmunzeln und auch mal Haareraufen finden Sie hier im Blog. Da duze ich Sie dann aber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *


*